Die heilenden Kräfte der Natur

Greifen Sie mit uns in die Naturapotheke.

Seit Jahrhunderten vertrauen Menschen auf die Heilkraft der Natur. An diesem Wochenende werden Sie verschiedene gute, alte Hausmittel kennenlernen, die helfen, das Immunsystem zu stärken und Sie so gut durch den Winter bringen. Düfte, Aromen und verschiedene Kräutertees, Besinnliches und meditative Tänze sorgen dafür dass Leib und Seele in Einklang kommen.

Schließlich laden wir zu einem Workshop ein, der sich mit der Frage beschäftigt: Was braucht ein Mensch eigentlich insgesamt, um gesund zu bleiben?"

Leistungen inklusive:

  • 1 x Übernachtung mit Vollpension im Gästehaus St. Theresia
  • Die Vollpension besteht aus 1 x Brezelfrühstück, 2 x Mittagessen, 1 x Abendessen (kalt) sowie lx Nachmittagskaffee mit Kuchen
  • Gemeinsames Herstellen von Salbeibonbons gegen den Husten
  • Herstellen einer Thymiansalbe und eines Erkältungsgelees für alle Jahreszeiten
  • Wir mischen einen gesunden Tee zur Stärkung des Immunsystems
  • Wir verwöhnen uns mit einem Fußbad
  • Workshop - „Was braucht der Mensch um gesund zu bleiben?"
  • Herstellen eines Eukalyptus- und Thymiandampfbads zum Inhalieren
  • meditativer Tanz
  • Spiritueller Impuls und Gottesdienst


Die Kursgebühr beträgt bei Unterbringung im Einzelzimmer Kategorie Komfort inklusive aller oben genannten Leistungen pro Person 158,00 €.

Beginn: Samstag, 30.10.2021 um 9.30 Uhr mit Brezelfrühstück
Ende: Sonntag, 31.10.2021 um 13.00 Uhr nach dem Mittagessen
 

Anmeldeschluss 29. September 2021, Mindestteilnehmerzahl 10 Personen

 
Begleitung

Sr. Dorothee Laufenberg, SSpS und Sr. Bernadette Dunkel, SSpS

Anmeldungen bitte an
Gästehaus St. Theresia, Eriskirch am Bodensee