Trigger
19.09.2019

11 MaZe sind frisch zurückgekehrt und sagen: Hallo, Hello, Hola, Maayong adlaw, Namaste!

Nach einem Jahr saßen wir dann plötzlich wieder Alle zusammen - ein Jahr, das für Einige ganz schnell herum ging, ganz anders war als die vorherigen Lebensjahre und welches wir sicherlich nicht so schnell vergessen werden. mehr

11.09.2019

MaZ-Freiwilligendienst: Wie war es in Indien?

Dies ist die Frage, die Davia in nächster Zeit häufiger hören wird. „Wahrscheinlich werde ich nur mit ‚sehr schön‘ antworten, da die Erfahrungen, die ich hier machen durfte, den Rahmen eines Smalltalks sprengen würden“, sagt... mehr

06.08.2019

MaZ-Einsatz: Wurzeln geschlagen in Argentinien

Für Pia F. ist der Einsatz als Missionarin auf Zeit vorbei. In diesem Rundbrief blickt sie auf dieses ereignisreiche Jahr zurück und erklärt, warum es nur eine Frage der Betrachtung ist, ob sie Fernweh oder Vorfreude auf ein... mehr

30.07.2019

Gestärkt geht's hinaus in die weite Welt

In diesen Tagen beginnt für acht junge Menschen ihr Jahr als Missionarin auf Zeit. Mit dem Blockseminar endete eine intensive Vorbereitung. In Steyl trafen die MaZ auf Schwestern aus aller Welt und konnten so schon einen... mehr

23.07.2019

MBB: Über die Grenzen hinweg

Das Programm „Mission Beyond Borders“ nimmt weiter Gestalt an. Bevor im August die ersten drei Freiwilligen ihren Einsatz beginnen, waren nun drei weitere interessierte junge Frauen in Steyl, um uns und das Programm... mehr

05.07.2019

Wenn Generationen und Kulturen aufeinandertreffen

Weil die Schule, in der Larissa in Bangalore (Indien) mitarbeitet, Sommerferien hat, zog sie mit Sack und Pack ins benachbarte Altenheim. Was sie dort erlebt hat, schildert die Missionarin auf Zeit in ihrem neuesten Rundbrief  mehr

26.06.2019

Gewöhne dich niemals daran!

Pauline Metz hat nun fast ein Jahr als Missionarin auf Zeit auf den Philippinen verbracht. In ihrem neuesten Rundbrief appeliert sie an uns alle, sich selbst und das Leben immer wieder zu hinterfragen.  mehr

11.06.2019

Ein Blick auf Familie von hier

Pauline M. ist gerade als MaZlerin in Dumaguete City auf den Philippinen. Dort arbeitet sie in einem großen Center, mit unterschiedlichen Angeboten für Kinder, die aus sehr armen Familien kommen oder die auf der Straße leben. In... mehr

21.05.2019

Pia Föhrenbacher - Argentinien: Lebendiger Glaube bringt Energie

Seinen Glauben mit anderen jungen Menschen zu teilen, tut gut, sagt Pia. In ihrem neuen Rundbrief aus Argentinien schreibt sie von einer jungen Kirche, aber auch von den Sorgen der Menschen, die ihren Alltag prägen. mehr

21.05.2019

Ruth Memmert - Bolivien: Ein Jahr ist zu kurz für Heimweh

Warum Ruth für ihren Weg zum Dorfplatz mittlerweile doppelt so lange braucht und wie sich ihr Leben in Bolivien seit dem letzten Rundbrief verändert hat, schildert sie in ihrem Rundbrief.  mehr

Aktuelles Jahresprogramm