Trigger
13.05.2018

Durch die Blume: Friedenssprengkraft!

Der 101. Katholikentag in Münster ist Geschichte. Doch viele Impulse gehen von ihm aus und weiter. Auch wir waren - gemeinsam mit unseren Mazlerinnen und Mitgliedern der Lebensgemeinschaft - mit einer klaren Botschaft dabei. mehr

07.05.2018

Pfingstimpuls: Jugend und Armut

Im Jahr der Jugendsynode beschäftigt sich unserer diesjähriger Pfingstimpuls mit dem Thema "Jugend und Armut". Bianca Preuß, Mitglieder der "Lebensgemeinschaft mit den Steyler Missionsschwestern, hat ihn gestaltet. mehr

04.05.2018

"Creation und Recreation" in Laupheim

Ganz schön kreativ: Neun Mädchen verbrachten ein Wochenende im Kloster Laupheim zum Thema Schöpfung. Dabei schufen sie auch selbst etwas. Zwei Teilnehmerinnen berichten: mehr

06.04.2018

Freundschaft - aus der MaZ-Karwoche

Wenn ich die Karwoche in einem Wort zusammen fassen müsste, wäre es Freundschaft. Reißen wir es erst mal genauso auseinander und kleben es neu zusammen, so wie diese Woche das mit mir gemacht hat. Freundschaft bedeutet, dass... mehr

23.03.2018

"Erste Wahl" – Exerzitien für Schülerinnen der Marienschule Krefeld in Steyl

Kloster? Verwirrte Blicke erhielten wir auf die Frage nach unserem Reiseziel von drei Polizisten vor der Hinfahrt. Jedoch war die Fahrt nach Steyl in die Schulexerzitien für uns die erste Wahl, da uns das Zusammenleben, die... mehr

15.03.2018

"Jetzt reicht's – kreativ protestieren" Multiplikatorenschulung 2018- Ein rundum rundes Wochenende

Vom 9.3 - 11.3. nahmen die Steyler Schwestern 17 zurückgekehrte MaZ für die Multipliatorenschulung zum Thema "Jetzt reicht's – kreativ protestieren" in Frankfurt auf. Dort erlebten sie ein tolles, informatives und motivierendes... mehr

16.02.2018

Isabel H. - Bolivien: Rasend verfliegt die Zeit

Im Großen und Ganzen geht es mir hier in Cochabamba sehr gut. Ich habe mich schnell an das neue Umfeld angepasst und fehlen tut es mir bisher eigentlich an nichts… außer vielleicht an Zeit. Die vier Monate sind rasend schnell... mehr

16.02.2018

Viva Bolivia - Eindrücke rund ums Zwischenseminar

Es waren sehr beeindruckende Tage in Bolivien – beeindruckend auch die Arbeit und der unermüdliche Einsatz der Schwestern vor Ort – um für die Menschen dazu sein und sie in ihren Anliegen zu unterstützen und zu fördern.  mehr

18.01.2018

Theresa F. - Bolivien: "No podemos hacer grandes cosas"

Das eine Mal wird man komisch angeschaut, das andere Mal wird man als "Möchte-gern-Weltretter" bezeichnet, wenn man von seinem MaZ-Einsatz berichtet. Doch bin ich mir sicher, man kann ein solches MaZ-Jahr nur machen, wenn man... mehr

06.01.2018

Julia N. - Bolivien: "Weniger ist Mehr - Leben auf dem Campo"

Nach der Woche, die wir auf dem Campo verbringen durften, bin ich begeistert von dem Familienzusammenhalt und der immensen Kraft, die jeder einzelne aufbringt, damit die Arbeit erledigt wird. Und damit sind nicht nur die... mehr

Aktuelles Jahresprogramm