Trigger
12.11.2019

Neues Jahresprogramm von in:spirit

Was beschäftigt junge Erwachsene heute? Diese Frage hat sich das Team in:spirit gestellt. Die Antwort ist jetzt für alle zugänglich: Das neue Jahresprogramm von in:spirit setzt mit den Angeboten Schwerpunkte auf die Themen Menschenrechte, Nachhaltigkeit, Persönlichkeitsentwicklung und Spiritualität.

Demonstrieren, Kochen, Wandern, Ostern und Weihnachten feiern, dazwischen beim Pfingstfestival tanzen und der eigenen Persönlichkeit auf die Spur kommen – so breit gefächert, war das Jahresprogramm für junge Erwachsene noch nie.

Neben den Wochenend-Veranstaltungen gibt es auch längere Angebote, um zur Ruhe zu kommen. Abschalten im Kloster, um sich auf Prüfungen vorzubereiten, um Kraft zu tanken vor einem neuen Lebensabschnitt, um einfach mal die Seele baumeln zu lassen.  

Informationen und Seminare zu den Freiwilligendiensten MissionarIn auf Zeit (MaZ) und Misson Beyond Borders (MBB) runden das Programm ab.

Hier das Programm herunterladen.