Trigger

Einsatzstellen in Argentinien (2)

1. Einsatzstelle: Posadas
Der Missionar auf Zeit wohnt in der Kommunität der Steyler Missionsschwestern in Posadas/Misiones und arbeitet sowohl in der Jugendpastoral der Salesianer mit, als auch bei der Arbeit mit der Caritas im Stadtteil. An einigen Nachmittag ist die Freiwillige auch im Heim für Straßenkinder eingesetzt.

Konkrete Aufgaben sind:
- Betreuung der Kinder/Jugendlichen/Gruppen vor Ort
- Mithilfe bei der Hausaufgabenbetreuung und bei den Spielgruppen (Gestaltung von Angeboten z. B. im kreativen Bereich)
- Aufsuchende Familienarbeit
- Freizeitgestaltung mit den Heimkindern

2. Einsatzstelle: Gobernador Roca
Das Colegio Nuestra Senora de Fátima liegt in einem kleinen Ort in der Provinz Misiones. Angegliedert an die Schule sind kleine lokale Grundschulen in der Aldea, den Dörfern der Indigenen. An mehreren Orten befinden sich diese kleinen Schulen, in denen es teilweise altersübergreifende Klassen gibt.

Konkrete Aufgaben sind:
- Betreuung der Kinder
- Unterricht in verschiedenen Fächern, z. B. Flötenunterricht, Englisch, Mathematik
- Freizeitgestaltung mit den Kindern und Jugendlichen
- Anpacken, wo Hilfe nötig ist z. b. Hauswirtschaftliche Hilfe, in der Küche
- Mithilfe bei der Organisation von Festen im Jahreskreis z. B. Krippenspiel
- z. T. Arbeit mit den Eltern der Schüler