Trigger

Dreifaltigkeitskloster Laupheim

Das Dreifaltigkeitskloster ist Altersruhesitz für 57 Schwestern mit Schwesternpflegestation. Darüber hinaus  gibt es zahlreiche spirituelle und kreative Angebote für Familien, Frauen und Kinder. Es steht auch offen für Einzelne und Gruppen.


Missionarische Schwerpunkte:

  • Vermietung von Konferenzräumen, Übernachtungsmöglichkeiten
  • Angebote für Besinnungstage und -wochenenden für unterschiedliche Zielgruppen
  • Meditativer Tanz
  • Seminare zu Volksheilkräuterkunde und Gesundheit
  • Führungen in Bibelpflanzenpark und Kräutergarten
  • Mitleben im Kloster
  • Geistliche Begleitung
  • Einzelexerzitien
  • Fußreflexzonentherapie

Nachrichten

23.03.2019

50. Gebet im Dreifaltigkeitskloster für den Frieden in der Welt

Die Journalistin Barbara Braig hat die Ökumenische Arbeitsgruppe Friedensgebet beim Vorbereitungstreffen für das 50. Friedensgebet besucht und interviewt. Hier geht es zum Artikel. mehr

23.03.2019

„Ganz unten bei den Füßen fängt die Liebe an“

Am regnerischen Donnerstag-Nachmittag den 14. März 2019, trafen 25 Fuß-Paare zum Besinungstag der MHGG im Dreifaltigkeitskloster ein. Die Spannung war groß, was es wohl mit dem Thema "Füße" auf sich hat. mehr

10.03.2019

„Der wahre Sinn des Fastens liegt nicht im Verzichten“ (Karl Rahner)

13 Frauen sind am Aschermittwoch zu einem Oasentag ins Dreifaltigkeitskloster nach Laupheim gekommen, um sich eine Auszeit zu gönnen und die Fastenzeit bewusst zu beginnen. mehr

Kontakt

Steyler Missionsschwestern
Dreifaltigkeitskloster
Albert-Magg-Str. 5
D-88471 Laupheim
Tel: +49-(0)7392-9714-0
Fax: +49-(0)7392-9714-7513
Email: belegung@kloster-laupheim.de

Anfahrt (pdf)

Aktuelle Termine

02.04.2019 14:00 bis 16:30   Ort: Laupheim

Lebensqualität im Alter

Förderung der Gesundheit an Körper, Geist und Seele  mehr

02.04.2019 19:00 bis 20:30   Ort: Laupheim

Meditatives Tanzen

Mit ruhigen und beschwingten Tänzen zur Mitte finden  mehr

Gottesdienstzeiten (Eucharistie)

Mo., Mi., Fr. um 17:30 Uhr
Di, Do, Sa, Sonn- und Feiertags um 07:30 Uhr

Jahresprogramm 2019 zum Download