Trigger

„Jede Zelle ist voll gut drauf“

Zur Ruhe kommen, an Körper und Seele heil werden, das wollten 15 Männer und Frauen, die von  28.Februar bis 03.März nach Laupheim gekommen waren. Sr. Lucia Reyering, Gerlinde Wruck und  Claudia Renz  hatten sich dafür ein vielseitiges Programm überlegt. Claudia Renz begeisterte die Gäste wieder einmal mit ihren besonderen Kochkünsten aus der basischen Küche, die von gefüllten Paprika über Salate mit Sprossen und Zitronendressing  bis  zu Kartoffelpizza fantastisch schmeckten. Zur Krönung gab es dann am letzten Tag noch basische Plätzchen! Weitere Wohltaten erwarteten die Teilnehmenden beim entsäuernden Fußbad,  auf das  mit einem Pintchen Hirschzungenfarnkraut-Elixier angestoßen wurde und dem Kennenlernen der Moxibustion unter freiem Himmel mit einer Moxa-Zigarre zur Anregung des Lymphflusses mit. Sr. Lucia Reyering führte in Theorie und Praxis in Möglichkeiten des Entgiftens und Regulierens über die Lymphe ein. Mit Gerlinde Wruck mischten die Gäste einen Lymphtee, kochten eine Salbe und mischten ein Massageöl, damit die Pflege der Lymphe auch zuhause noch in vielfältiger Weise fortgeführt werden kann. Das Körpergebet am Morgen und der  meditative Tanz am Abend stellten Anfang und Ende jeden Tages in Gottes Hand. Besonders berührend war  das Tanzen eines Pilgertanzes im mit Kerzen beleuchteten Labyrinth am letzten Abend. Dass der Fasching nicht zu kurz kam, dafür sorgte Sr. Lucia Reyering, die mit einer Körper-Rock-CD mit dem Titel „Jede Zelle meines Körpers ist glücklich, jede Zelle ist voll gut drauf“ alle in Bewegung  und ausgelassene Stimmung versetzte. Mit einer Baummeditation im Park des Klosters am Sonntagmorgen spürten die Teilnehmer mit allen Sinnen wie wichtig der Sauerstoff für die Menschen ist. Nach einem letzten Mittagessen, das Claudia Renz mit basischen Früchteplätzchen als Nachtisch krönte, endete das Wochenende. Es war ein herzlicher Abschied in Vorfreude auf das nächste Jahr, bei dem man auch Verwandte oder Freunde mitbringen will!

Gerlinde Wruck

 

 

Basenfasten 2019