Therapeutische Blocktherapie

Hilfestellungen bei Lebenskrisen

WENN WIR AN UNSERE STÄRKE GLAUBEN, SO WERDEN WIR TÄGLICH STÄRKER
- MAHATMA GANDHI

Was immer uns im Leben begegnet und wo immer wir gerade stehen:
Wenn sich etwas verändern soll in unserem Leben, dann geht es um das JETZT.
NUR DIESE ZEIT STEHT UNS ZUR VERFÜGUNG, DAMIT UNSER LEBEN EINE NEUE WENDE bekommen kann und wir wirklich ins Leben kommen können.

DIE BLOCKTHERAPIE ist gedacht für Personen, die sich nur eine Woche frei nehmen können und eine Orientierungshilfe suchen. Hier geht es um therapeutische Hilfestellungen.

Angeboten werden während der Woche:  

  • 5 therapeutische Gruppensitzungen  
  • 3 Einzelgespräche
  • 1 Massage
  • Gottesdienst

Geeignet ist die Blocktherapie für Menschen mit akuten Lebenskrisen und partnerschaftlichen Störungen (hierbei sind beide Partner erwünscht).  
Nicht geeignet ist sie bei chronischen Leiden und rein körperlichen Störungen.

Sie werden Zeit für sich selbst haben. Zusätzliche Gespräche sind gegen Honorar möglich.

Leitung:
P. Dr. Jörg Müller, SAC, Sr. Maria Illich, SSpS

Kursbeitrag:
€ 846

Seminarort, Anmeldung und Info:
PALLOTTIHAUS FREISING
Pallottinerstraße 2
85354 FREISING

T: +49 0 8161 96890
Email: freising[at]pallottiner.org
Web: pallottiner-freising.de