Trigger
14.01.2018

Buchtipp: Sich Gott nähern – Frauenorden in Deutschland

Vielfältig, leidenschaftlich, inspirierend. In "Sich Gott nähern" stellt Alfred Herrmann verschiedene Ordensfrauen und ihr spezifisches Charisma vor. Unter ihnen auch unsere Mitschwester Monika Steinberger. Eine lesenswerte Reise durch die Geschichte und Vielfalt der Orden.

Ordensschwestern sind nicht gleich Ordensschwestern. Das vermittelt dieses Buch sehr eindrücklich. Da gibt es solche in langen Ordensgewändern und solche mit Jeans und Turnschuhen. Die einen verbringen ihr Leben hinter Klostermauern, die anderen in pulsierenden Großstädten. Manche leben von dem, was freundliche Wohltäter ihnen zur Verfügung stellen, anderen leiten große Institutionen. Es gibt Ordensfrauen, die sieben Mal am Tag das Chorgestühl in der Kirche aufsuchen, und andere, die zum Beten den Wohnzimmertisch in ihrer Mietwohnung zur Seite schieben. Doch was all diese verschiedenen Ordensentwürfe verbindet: Es sind Wege, sich Gott zu nähern.

Für sein Buch hat Herrmann 18 Ordensfrauen in ihren verschiedenen Lebenswirklichkeiten besucht: Benediktinisch-monastische, Augustinische, Franziskanische, Karmelitanische und Ignatianische Orden, sogenannte Orden der christlichen Liebe und Kongregationen des 19. und 20. Jahrhunderts. Er stellt dabei nicht nur die sich auf Sichtbares und Befremdliches beschränkenden Fragen, sondern beweist ein Gespür für das Wesentliche und Besondere einer jeden Gemeinschaft. Neben den konkreten Lebenszeugnissen, die durch ihre Authentizität und Konsequenz beeindrucken und inspirieren, stellt der Autor auch die Eigenheiten der Gründungsfiguren sowie die konkreten Umstände, in denen die Gemeinschaften entstanden sind, vor.

Für sein Buch sprach Herrmann auch mit unserer Mitschwester Monika Steinberger während ihres Missionseinsatzes am Xavier-Institut in Port Moresby, der Hauptstadt Papua Neuguineas. Das Xavier Institut bietet mehrmonatige Glaubenskurse für einheimische Ordensleute an. In der Organisation und Begleitung des Kurses begegnet Sr. Monika immer wieder Menschen, die Opfer von Gewalt und Missbrauch wurden und der Heilung und Begleitung bedürfen. Ein Schwerpunkt für sie in ihrer Mission. Wie sie selbst dafür Kraft und Orientierung findet in der Steyler Spiritualität und das Leben als Steyler Missionsschwester für sie der Weg wurde, sich Gott zu nähern, ist nachzulesen in:

Alfred Herrmann, Sich Gott nähern. Frauenorden in Deutschland
Gebunden, 344 Seiten, € 29,90, ISBN 978-3-89710-660-4