Trigger

06.11.2020 bis 08.11.2020   Ort: Eriskirch-Moos

„Du salbst mein Haupt mit Öl“ - entfällt

Bibel kreativ und Herbstdüfte

Der Herbst ist da und eh wir uns versehen gibt er sein Zepter schon weiter. Den Herbst können wir förmlich riechen, wir sehen die ersten Nebel tanzen und den Malermeister Blätter einfärben, wie in einem mutwilligen Spiel. Die Düfte des Herbstes und die gebündelte Lebenskraft der Pflanzen stehen uns in den ätherischen Ölen zur Verfügung.

Der November führt uns so langsam in den Winter ein und wir wollen die Anwendungsmöglichkeiten der ätherischen Öle kennenlernen und sie in verschiedene Produkte verarbeiten. Mithilfe der ätherischen Öle können psychische und körperliche Prozesse im Körper positiv beeinflusst werden. In der Bibel erfahren wir immer wieder, welche Rolle das Salben mit Öl hatte. Dem wollen wir mit einzelnen Elementen aus dem Bibliodrama /Bibliolog nachspüren.
 
Leistungen inklusive:

 

  • 2 x Übernachtungen mit Vollpension im Gästehaus St. Theresia
  • Spaziergang durch die herbstliche Landschaft und dabei das Entdecken von noch einzelnen Kräutern in der Natur
  • Kennenlernen der wichtigsten Öle 
  • Verwendung der Öle in Salben für die Winterzeit
  • Herstellen eines Lippenbalsams, Öle auf Wickeln und in Duftlampen
  • Kennenlernen einzelner Elemente des Bibliologs und Bibliodramas 
  • Gelegenheit zur Teilnahme an den Gebetszeiten der Gemeinschaft  

 
Begleitung:   Sr. Bernadette Dunkel und Annette Handte
Termin:    06. – 08.11.2020