Trigger

14.09.2018 18:00 bis 16.09.2018 13:00   Ort: Laupheim

Hildegard von Bingen-Kräuterwochenende

Eine Annäherung an die bedeutende Heilige mit allen Sinnen

Wir wollen uns an diesem Wochenende mit allen Sinnen der bedeutenden Theologin, Ärztin Musikerin und Dichterin nähern. Wir lernen ihre kraftvolle Schöpfungsspiritualität kennen und ihre Regeln für eine gesunde Lebensführung. Diese sind ganzheitlich und unterstützen Körper und Geist, um ein frohes, gelassenes und gesundes Leben zu führen. Aus über 2000 Rezepten, die vielfach ausgetestet wurden, werden die wichtigsten für die Hausapotheke vorgestellt und einige „Klassiker“ nach Hildegards Anleitung selbst hergestellt. Im Kräutergarten können die Kräuter, die verarbeitet werden, mit allen Sinnen kennengelernt werden. „Ein frohes Gemüt schafft aber bereits unser täglich Brot“, so die Heilige. Wie sehr das stimmt, werden wir selbst feststellen, indem wir alle Mahlzeiten nach Rezepten Hildegards essen. So können wir die erprobten Lebensmittel, Kräuter und Gewürze gleich verkosten.

Termin:   
Fr., 14.09.2018, 18:00 Uhr -
So., 16.09.2018, 13:00 Uhr

Begleitung:   
Sr. Mariana Bornschlägl
Gerlinde Wruck
Claudia Renz

Anmeldung:   
Tel: 07392 9714 578 oder
E-Mail:belegung@kloster-laupheim.de
Anmeldeschluss: So.,09.09.2018

Veranstaltungsort:
Dreifaltigkeitskloster
Albert-Magg-Str. 5
88471 Laupheim
Telefon: 07392 - 9714 - 0
Fax: 07392 - 9714 - 7513
E-mail: info@kloster-laupheim.de
Internet: www.kloster-laupheim.de