Maria Illich

ÜBER MICH

Ich bin österreichische Staatsbürgerin, seit 1973 Steyler Missionarin, davon vier Jahre in Argentinien.

Das Wort Jesu ist mir zum Lieblingswort geworden: „Ich will, dass ihr Leben habt, Leben in Fülle“,  Joh. 10,10. Dies habe ich an vielen Orten und in vielen Begegnungen erfahren, sodass sich mein Auftrag in den wenigen Worten ausdrückt: DEM LEBEN DIENEN.

Zu meinen Hauptaufgaben gehört es, Menschen durch geistliche und therapeutische Seminare und Einzelgespräche zu begleiten. Sehr gerne arbeite ich im Team mit Bibliodrama und im internationalen Kontext in geistlichen Vertiefungskursen und Weiterbildungskursen in Bibliodrama.

Im therapeutischen Kontext verwende ich neben dem einfühlsamen Gespräch kreative Formen des Begleitens aus der Arbeit mit inneren Bildern, systemisch-phänomenologischen Ansätzen nach Bert Hellinger, Ansätze der Gestaltpädagogik und Tanz, damit Leben wieder neu aufleuchten kann und Sinn erfahren wird durch und hinter allem Schmerz und allen Grenzen, die das Leben mit sich bringt. Schwerpunkte sind Exerzitien mit Bibliodramaelementen und auch Themenbereiche, die mit dem ausdrücklichen Aspekt der Heilung zu tun haben z.B. im Theophostischen Gebetsdienst. Sehr wichtig ist mir auch der Austausch im gemeinschaftlichen Miteinander.

Bibliodrama-Nachmittage in München

18. September
13. November

Jeweils von 14 bis 19 Uhr, es sind weder Vorkenntnisse noch Bibelfestigkeit dazu notwendig.

Info und Anmeldung
P. Thomas Heck SVD
T: +49 8912 41 48 39                         
Email: ptomheck@gmx.de

JETZT-GEMEINSCHAFT

Aktuelle Veranstaltungen & Angebote

Sa
13
Nov

Hilfestellungen bei Lebenskrisen

Kategorien: Workshop & Seminar
So
28
Nov

„blickt auf zu IHM und Euer Gesicht wird erstrahlen…“

 

Kategorien: Exerzitien & Besinnung

Liebe Freunde und Interessierte an unseren Seminaren

„Leben heißt, sich verändern - vollkommen sein heißt, sich oft verändert zu haben,“ so sagt John Henry Newman. Gehe mit uns auf Entdeckungsreise, wo Fülle sich in deinem Leben noch entfalten möchte, damit es vollkommen wird, d.h. damit du die ganze Fülle des dir zugedachten Lebens erfährst. Veränderung ist oft erst einmal mühevoll und bedarf eines bewussten Schrittes.

Unsere Angebote können dich begleiten und unterstützen auf dem Weg zu mehr Leben und Freude:

Sr. Maria Illich, P. Rudi Pöhl und P. Thomas Heck,
im Namen der ganzen JETZT-GEMEINSCHAFT

Hier das Seminarprogramm für 2021 herunterladen.

 

Wir müssen der Wandel sein,
den wir in der Welt
zu sehen wünschen.”

(Mahatma Gandhi)